Leon, unser Karthäuser-Kater mit unglaublichem Charme, viel zu langem Fell und einer Reibeisenstimme, ist viel zu früh gegangen. Es ist egal
wann ein geliebtes Tier geht, es ist immer zu früh. Er hat das Leben geliebt und ausgiebig genossen, einige Katzenkinder gezeugt, ohne Erfolg
Vögel gejagt und ab und zu mal eine Maus nach Hause gebracht. Fellpflege war nicht sein Ding, er liebte es wild und zerzaust. Gewitter konnte
er nicht leiden aber Pudding.  Ein cooler Kater mit großem Herz.                                                      Wir werden dich nie vergessen!